DuoKonzert mit dem Duo Valeri

DuoKonzert mit dem Duo Valeri

und ihrem neuen Programm

 

Musik und Wort mit Valfrido Valeri – Piano

und Regina Brigitta Patthey – Sprache

 

Sonntag, den 8. November 2020 um 17.00 Uhr

 

Unbekannte Werke aus der Schatztruhe der Klassik

 

Valfrido Valeri

Geboren 1963 in Italien. Klavierstudien an den Konservatorien Basel und und Wien bei den Professoren Peter Efler, Albert Guttman und Jürg Wyttenbach. Studienabschluss 1986. Anschliessend weitere Studien mit Schwerpunkt Kammermusik, Liedbegleitung und Korrepetition bei den Professoren Albert Guttman, Hans Schicker und Kestutis Grybauskas (Vilnius). Zahlreiche Konzerte an internationalen Festivals als Pianist, Organist und Cembalist (Trio Barock).

 

Regina Brigitta Patthey

Geboren 1961 in Bern. Schon im frühen Jugendalter haben Regina Musik, Tanz und Kunst begeistert. Liebend gerne hat sie gesungen, imitiert, getanzt, geschrieben und gemalt. Oft zeichnete sie Portraits, schrieb spannende sowie romantische Geschichten und besuchte private Gesangstunden. Seit 2012 nimmt sie professionelles Gesangstraining, singt Mantren oder Improvisationen zu spiritueller Musik. Im Jahr 2014 war sie mit einem Frauenchor, einem spirituellen Künstler und diversen Musikern auf Tournee. Neben dem Gesang tanzt sie liebend gerne Ausdruckstanz und Derwishtanz (Drehtanz). Im Tanz kann sie tief in die Klänge der Musik eintauchen und sie ausdrücken. Sie lässt sich gerne immer wieder neu inspirieren von der Musik und von Klängen. Musik und Kunst begleiten sie durch ihr ganzes Leben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.