Referenten im Chalet Elim

 

Bildung ist ein wichtiger Bereich, der im Chalet Elim lebt. Namhafte Referenten mit jahrelanger Berufs-, Vortrags- und Seminarerfahrung erschliessen einem hier eine Welt der Weisheit, die mit Kopf, Herz und  Hand erfahrbar wird und jedem, der daran teilnimmt, neue Horizonte des ganzheitlichen Wissens eröffnet. Im Sinne der national und international stattfindenden «Lernfestivals», die jedem ermöglichen sollen, seinen eigenen persönlichen und  beruflichen Horizont zu erweitern, öffnen wir unser Haus. Wir schliessen uns an das Motto des «Lebenslangen Lernens» an und jeder, der Interesse hat, ist eingeladen, daran teilzunehmen.

Peter Büchi
40 Jahre Erfahrung als (Wal)Dorfschullehrer,
Erwachsenenbildner, Kursorganisator
Dozent für Formenzeichnen im In- und Ausland
Dr. Gisela Erdin
Promotion in Bildungssoziologie an der Universität Gießen. Über 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Dozentin für Heilpädagogik an der Alanus Hochschule, Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität in Mannheim.
Dr. Klaus Harter
Pädagoge, Psychologe, Philosoph und Buchautor. Als Psychologe arbeitete er in diversen Institutionen mit Jugendlichen und Erwachsenen im Sektor Krisenbearbeitung und Persönlichkeitsbildung.
Dr. med. Kaspar Jaggi und Barbara Jaggi-Sidler
Dr. med. Kaspar Jaggi: Facharzt für innere Medizin, jahrelang in Kliniken und eigener Praxis tätig, besondere Schwerpunkte Onkologie und Psychosomatik
Barbara Jaggi-Sidler: Eurythmistin, seit über
30 Jahren tätig in der Sozialtherapie
Dr. med. Olaf Koob
Langjährige Tätigkeit als praktischer Arzt und Schularzt sowie in der Drogentherapie, Heilpädagogik und Sozialtherapie sowie als Dozent. Zahlreiche Vorträge und Seminare, Autor verschiedenster Bücher und Veröffentlichungen.
Ursula Staubli
Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Malen und Gestalten, Biografieberaterin, Eurythmistin, systemisches Familienstellen und Dozentin
Dr. med. Hartwig Volbehr
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, praktizierte im Bereich der Hirnforschung in verschiedenen Kliniken und jahrzehntelang in eigener Praxis. Ausbildung in verschiedenen Naturheilverfahren. Rege Vortrags- und Seminartätigkeit im In-und Ausland.